imyfone, iphone Datenwiederherstellung, photo Recovery, whatsapp Erholung, WeChat Erholung, Linie Erholung, iphone Viber erholen

Wie Apple App-spezifisches Passwort Mit iCloud generieren

164

Zurück in 2017, Apple hat ein neues Passwort-System für Anwendungen von Drittanbietern, die iCloud verwenden. Dies Apple-App-spezifisches Passwort schafft eine zusätzliche Sicherheitsschicht auf Ihrer Privatsphäre.

Warum ist Apple-App-spezifisches Passwort eingeführt?

Der Zweck der Einführung von Apple App-spezifischen Passwort ist, um sicherzustellen, dass Ihr Apple ID nicht beeinträchtigt wird. Auch wenn Sie Anwendungen von Drittanbietern verwenden, Ihre Privatsphäre wird als Ergebnis dieses neuen Passwort-Systems sicher bleiben. Ab heute, wir können uns kaum begrenzen den integrierten Apple-Apps, und wir verwenden viele Anwendungen von Drittanbietern. Daher, Apple-App-spezifisches Passwort ist ein wirklich wichtiger Aspekt. Sei es ein E-Mail-App, ein Content-Manager, Kosten-Rechner oder irgendetwas anderes; es wird wirklich praktisch,. Ein App-spezifisches Passwort erhalten Sie weg hält von verschiedenen potentiellen Bedrohungen.

Um Apple-App-spezifisches Passwort zu erstellen, Sie sollten ein Zwei-Faktor-Authentifizierungssystem implementieren. Tatsächlich, Zwei-Faktor-Authentifizierung und Bestätigung in zwei Schritten sind zwei verschiedene Dinge, die Sie nicht falsch verstehen sollten.

Sie sollen, dass im Fall daran denken, Ihre Apple ID ändern, alle App-spezifische Passwörter werden widerrufen. In diesem Fall, Sie werden ein neues App-spezifisches Passwort für alle Anwendungen erneut erstellen müssen. Should you need to Aktualisieren Apple ID-Einstellungen, Klicken Sie einfach darauf.

Wie ein Apple-App-spezifisches Passwort erstellen

In diesem Abschnitt unseres Artikels, wir erklären, wie Apple App-spezifische Passwort erstellen.

1. Dazu, Sie sollten zuerst gehen Appleid.apple.com mit einem beliebigen Web-Browser Ihrer Wahl. Dann, Sie sollten die Anmeldeinformationen unserer Apple-Konto verwenden. Danach, Sie sollten Ihre Identität mit Zwei-Faktor-Authentifizierung überprüfen. Sobald Sie das getan haben, man sollte die Sicherheitsabteilung. Sie können dann wählen Sie die Option aufgerufen generieren Sie Passwörter.


2. jedoch, wenn Sie nicht eine Option zu generieren App-spezifische Passwörter finden, müssen Sie gehen für Zwei-Faktor-Authentifizierung. Dies ist ein anderer Prozess im Vergleich zur Zwei-Schritt-Verifizierung (wie bereits erwähnt).

3. Jetzt, Sie sollten eine Bezeichnung für das Passwort eingeben. Stellen Sie sicher, dass das Etikett einen Hinweis der App geben sollte, für die das Passwort erstellt wird. Zum Beispiel, wenn Sie ein Passwort für den Mail-App erstellen, Sie sollten es so etwas wie beschriften “Post“. Dann, Wählen Sie aus “Erstellen“.


4. Jetzt, sollten Sie Kopieren Sie die App-spezifische Passwort dass Sie erzeugt.


5. Sie können nun die jeweiligen App starten, die mit dem erzeugten Kennwort zugeordnet ist,.

6. Jetzt, Sie können fügen Sie das jeweilige App-spezifisches Passwort in das Passwortfeld (die fordert Ihr iCloud-Passwort).

7. An diesem Punkt, das Passwort wird mit der App synchronisiert werden. Jedes Mal, wenn die jeweilige Anwendung erfordert iCloud zugreifen, Dieses Passwort wird genutzt. Wann immer Sie erneut das iCloud-Passwort einzugeben, wenn die jeweilige App, Geben Sie dieses Passwort.

Als Ergebnis dieses Ansatzes, die App wird nicht ohne Passwort die iCloud App zugreifen können. Damit, Sie brauchen sich nicht um mögliche Angriffe zu befürchten, dass Ihre Privatsphäre gefährden könnten.


Anzeigen der Liste der Appl App-spezifische Passwörter, die Sie erstellt haben

Wie pro Apfel, Sie können eine maximale Anzahl von speichern 25 App-spezifische Passwörter gleichzeitig. Die Liste der Passwörter, die Sie bisher erzeugt haben, können für Ihre Bequemlichkeit angesehen werden. Sie können durch die Liste gehen und sehen, ob Sie noch die Passwörter benötigen oder nicht. Obwohl es nicht zulassen, nicht sehen Sie das echte Passwort, Sie haben die Möglichkeit, das Etikett der es sehen. Außerdem, es können auch sehen Sie das Datum, das Sie das spezifische Passwort eingegeben haben. Gut, Im Folgenden sind die Schritte, die Sie folgen sollen, die Passwörter anzuzeigen, die gespeichert werden. Holen Sie sich die Korrekturen hier, wenn Ihr Apple ID wird deaktiviert.

1. zuerst, dann auf den Link Appleid.apple.com mit einem beliebigen Web-Browser Ihrer Wahl.

2. Dann, Sie sollten das Apple-Konto, über die Anmeldeinformationen zugreifen.

3. Sie können dann überprüfen die Identität des Zwei-Faktor-Authentifizierungssystem.


4. Danach, können Sie auf dem Sprung Sicherheit Abschnitt und wählen Sie die Option Bearbeiten.

5. Sie können nun auf dem Sprung “Siehe Verlauf” Option, die befindet sich unter “App-spezifische Passwörter“.


6. Sie können nun alle Etiketten auf die ständig App spezifisches Passwort sehen, die erstellt wird.

7. Gehen Sie durch diese Liste und bestimmen, ob es irgendwelche Passwörter sind, die nicht mehr benötigt werden. Dies ist ein guter Ansatz für diejenigen, die die Passwörter klären müssen, die nicht mehr verwendet werden,.


Widerrufen von Apple-App-spezifische Passwörter

Nachdem durch die Liste der Passwörter gehen, wie oben erwähnt, Sie können die Passwörter bestimmen, die nicht mehr verwendet werden,. Dann, Sie können die nutzlosen Passwörter widerrufen, so dass die jeweiligen App keinen Zugriff auf icloud haben mehr. Dennoch, wenn Sie einmal die gleiche Anwendung wieder verwenden, Sie sollten mit einem neuen Apple-App-spezifischen Passwort kommen. Wenn du musst Entfernen iPad Konto ohne Passwort, hier ist die beste Methode.

Unten genannten sind die Schritte, die Sie ergreifen sollten, Apple-App-spezifische Passwörter zu widerrufen.

1. Zuerst, dann auf den Link Appleid.apple.com mit einem Web-Browser Ihrer Wahl.

2. Dann, stellen Sie sicher, dass Sie die Anmeldeinformationen des Apple-Konto einzugeben, darauf zuzugreifen.

3. Sie sollen nun die Identität mit dem Zwei-Faktor-Authentifizierungssystem überprüfen.

4. Sie können die Option Bearbeiten unter dem finden Sicherheitsabteilung; Klick es an.

5. Sie können nun wählen “Siehe Verlauf” Option, die befindet sich unter “App-spezifische Passwörter” Abschnitt.

6. Definieren Sie das Passwort, das Sie benötigen, zu widerrufen, und wählen Sie “Löschen” Symbol neben ihm. Tatsächlich, Diese Option sieht aus wie ein X so können Sie es leicht finden.


7. die Wirkung der Aufhebung der das Passwort bestätigen, Wählen Sie aus Widerrufen Möglichkeit.

8. Bei der Beendigung des Prozesses, Sie klicken können, Erledigt.


Dinge, die bei Anwendungen von Drittanbietern auf dem iPhone mit

Aus verschiedenen Gründen, wir müssen Anwendungen von Drittanbietern auf unsere iOS-Geräte verwenden. Obwohl viele der Drittanbieter-Anwendungen sind besonders nützlich, einige von ihnen können schädlich sein. Einige dieser Anwendungen können Malware enthalten, während andere können Ihre persönlichen Daten stehlen. Daher, Sie sollten sehr spezifisch sein, wenn Drittanbieter-Anwendungen auf Ihrem iPhone verwenden. Hier sind einige der wichtigsten Aspekte, die Sie mit Drittanbieter-Anwendungen in Betracht ziehen sollten.

  • Immer Download-Apps von Drittanbietern aus einer zuverlässigen Quelle. Tatsächlich, die meisten Bedrohungen sind mit Anwendungen verbunden, die aus zufälligen Quellen heruntergeladen werden. Aus diesem Grunde sollten Sie Drittanbieter-Anwendungen herunterladen, die für offizielle Appstor entwickelt. Das ist ein sicherer Ansatz im Gegensatz zu dem Download eine solche App von einer inoffiziellen Quelle.
  • Obwohl Apple ist in der Regel sicherer sein als, das bedeutet nicht, dass sie unbesiegbar sind. Damit, es ist besser, einen Antivirus-App auf Ihrem iOS-Gerät aus Gründen der Sicherheit installiert hat. Auch wenn Sie ein Drittanbieter-App heruntergeladen haben, die schädlich sein kann,, das Risiko kann mit Anti-Virus minimiert werden.
  • Wenn einige App fordert Sie auf Ihrem iPhone oder iPad Jailbreak, installieren Sie es nicht, wenn Sie ein Experte sind. Wenn Sie das Gerät jailbreaken, wird es anfällig für verschiedene Bedrohungen von außen. Damit, versuchen Sie Ihr iOS-Gerät in seiner ursprünglichen Form zu halten.

Gut, das sind die Sicherheitstipps wir zur Verfügung stellen müssen zur Installation und Verwendung von Drittanbieter-Anwendungen auf iOS-Geräten.

Wir hoffen, dass Sie jetzt ein gutes Verständnis haben, Erstellen von Apple-App-spezifischen Passwort und seine Verwendungen. Bitte erinnern Sie sich, dass diese Funktion an Apple zu Ihrer eigenen Sicherheit hinzugefügt wird.

Erhalten Sie Echtzeit-Updates direkt auf Ihrem Gerät, Abonniere jetzt.

Ihnen könnten auch gefallen
Kommentare